REGIONALWETTBEWERB
JUGEND MUSIZIERT


Unterfranken/West



Jugend musiziert

Seit über 50 Jahren ist die Begeisterung für den bundesweiten Musikwettbewerb JUGEND MUSIZIERT ungebrochen. Jedes Jahr aufs Neue treffen talentierte junge Nachwuchsmusiker/innen in Regional-, Landeswettbewerben und einem Bundes-wettbewerb aufeinander: In einer Vielzahl von Kategorien musizieren die Teilnehmer/innen um Punkte, Auszeichnungen und Sonderpreise - sowohl solistisch als auch im Ensemble.

Im Anschluss an die Wettbewerbsphase vermittelt JUGEND MUSIZIERT Konzertauftritte im In- und Ausland und lädt Bundespreisträger/innen zum Deutschen Kammermusikkurs ein.

Der 57. Regionalwettbewerb Unterfranken/West 2020 findet am Samstag, den 18. und Sonntag, den 19. Januar statt.

Austragungsort: Matthias-Grünewald-Gymnasium, Zwerchgraben 1, 97074 Würzburg

ERGEBNISSE


Preisträgerkonzerte 

Mit Verleihung der Urkunden 

Für die Region Würzburg, Kitzingen und Main Spessart: 

Am Samstag, den 22. Februar 2020 um 11 Uhr. 

Im Kammermusiksaal der Hochschule für Musik, Gebäude am Residenzplatz, 

Hofstraße 13, 97070 Würzburg. 

Für die Regionen Aschaffenburg und Miltenberg: 

Am Sonntag, den 1. März 2020 um 11 Uhr. 

In der Frankenhalle, Dr.-Vits-Straße 10, 63906 Erlenbach am Main 

Landeswettbewerb 

3. bis 6. April in Regensburg 

Bundeswettbewerb 

28. Mai bis 4. Juni in Freiburg im Breisgau

Der ECHO Klassik 2011

Für sein großes und nachhaltiges Engagement im Bereich der Nachwuchsförderung erhielt "Jugend musiziert" den ECHO Klassik 2011.